Übungsschießen Erling 2017 Reloaded

Erneut luden die Böllerschützen Andechs-Erling am Samstag, 21. Oktober 2017 zu einem Übungsschießen. Die Schützen versammelten sich gegen 14 Uhr am Schießplatz und brachten ihre Geräte in Stellung: 3 Kanonen, 1 Standböller sowie 8 Hand- und Schaftböller.

Das Kommando gab Schussmeister Thomas: "Böller hoch... gebt Feuer!" Mit ordentlich Donnergeräusch und Pulverdampf wurden die Böller abgefeuert. Mehrere Schussbilder wurden ausgiebig getestet. Nach vollbrachtem Werk fand man sich im Andechser Bräustüberl ein und genoss den sonnigen Nachmittag bei einer deftigen Brotzeit. Vielen Dank an die Böllerschützen Andechs-Erling und Schussmeister Thomas. Wir freuen uns auf das nächste Übungsschießen im kommenden Jahr.